Du Maroc – A Trois Lyrics


[Intro]
Yeah, ah
[Part]
Ich war drei Jahre still
Aber hinter den Kulissen hab’ ich reguliert
Leute wissen, gibt es Beef, fliegen Schüsse wegen mir (psst)
Sie zittern, wenn der Präsi spricht
Der, der dem Chef von deinen Hintermännern Basey gibt
Mach Aufstand, du Piç, du fängst Messer dir, Rebenga
Mocro ist hier Rap, wie der elfte September
Blut rein, Blut raus, Amo ballert Blei
Du gehst hier unter, chey, wenn du keine Eier zeigst
Die Bundespolizei sperrt die A trois komplett
Mit Amo connect in Accor Hotels
Gunshot, Kopftreffer, Deutschrap wird ein Massengrab
Gangsterrap, hinsetzen, jetzt ist euer Vater da
Die Straße ist ein Risiko, Hasch, Crack und Ethanol
Im Hinterhof, sie ballern aufeinander wegen Kilos Koks
Wie Paco Aguilar, in Miklos Fuß die Kripos sucht
Aber findet nichts, weil ich wiederhol’, was ich immer tu’
Auf Verdacht spricht der Richter Plädoyer
Er hat keine Ahnung, was ich hinterrücks für Dinger dreh’
Er verklagt mich wegen Hasch, doch weiß nichts von Heroin
Sky Go, Perebe, undr’cov [?]
Aus Prinzip wird gefickt, wenn es dunkel wird
Aus Prinzip wird riskiert und Dope kuriert
Bist du motiviert, hol’ ich dich schnell runter von dei’m Film
Album drei kommt, das heißt, deine Mutter wird gefickt
M-O-C (M-O-C, M-O-C, M-O-C)